Innovative Designlösungen für den Mittelstand

Das Expertennetzwerk für kleine und mittlere Unternehmen rund um Produktentwicklung, Corporate Design, Markenaufbau und digitale Technologien.

  •     unabhängige Vermittlung von Experten
        neutrale und kostenfreie Erstberatung
        alle kreativen Leistungen aus einer Hand

     
  • Sprechen Sie uns an

    Frank Irmscher
    Netzwerkmanager

    T 069-8207-342
    irmscher(at)offenbach.ihk.de

Produkte erfolgreich weiterentwickeln

Sprechen Sie uns an. Zum Beispiel dazu, wie Sie Ihre Produkte hinsichtlich Design, Bedienkomfort oder neuer Einsatzmöglichkeiten weiterentwickeln können. Ihre Ansprechpartner sind Falko Schnelle, Johannes Mühlig-Hofmann vom studio gross klein in Gießen.

Vertrauen, der persönliche Kontakt und das Interesse am gemeinsamen Erfolg stehen in unserem Netzwerk aus IHK und Design-Experten im Vordergrund. Wir bündeln Erfahrung und Expertise. Weitere Experten kennenlernen


Eigene Ideen umsetzen - im Design Camp

Design ist bloßer Luxus? Weit gefehlt! Design ist der Schlüssel zur Kundenzufriedenheit. Das Design Camp bringt Unternehmer und Designer zusammen und bietet Ihnen die Chance, völlig neue Lösungen zu entwickeln – kreativ und effektiv.

Kommende Termine:

5. September, IHK Lahn-Dill, Wetzlar
4. Oktober, IHK Offenbach am Main, Offenbach

Süd meets Nord: Treffen der Kreativnetzwerke aus Kassel, Offenbach und Rhein-Main

„Süd meets Nord“, das heißt: die Unternehmer des hessenweiten IHK-Netzwerks 'Design to Business' sind zu Besuch in Nordhessen und treffen auf die Kreativunternehmer von 'cassel creative competence ev'. Die Netzwerke diskutieren die Herausforderungen von Kooperation mit dem klassischen Mittelstand. Unternehmer aus anderen Branchen sind für einen gemeinsamen Dialog willkommen.

Wann: 10. August 2017, 11:30-16:00 Uhr

Wo: IHK Kassel-Marburg, Kurfürstenstraße 9, 34117 Kassel

6. Gründen, Fördern, Wachsen

Die Veranstaltung „Gründen, Fördern, Wachsen“ findet 2017 bereits zum sechsten Mal im Rahmen der „Gründerwoche Deutschland“ statt. Mit dem Themenschwerpunkt „Future Technology“ richtet sich die Ankerveranstaltung für das Bundesland Hessen an Gründer, Start-ups und Nachfolger sowie an Akteure aus der Gründerszene. Freuen Sie sich u.a. auf spannende Vorträge, Themenlounges und Workshops. Besuchen Sie die Ausstellung und lassen Sie sich von Experten im CoachingCafé beraten. Design to Business ist offizieller Netzwerkpartner der Veranstaltung.

Wann: 16. November 2017

Wo: Capitol, Kaiserstraße 106, 63065 Offenbach am Main

Informationen und Anmeldung

"Thinking outside the box!" - Interview zum Welttag des Industriedesigns

29. Juni 2017

Der 29. Juni ist Welttag des Industriedesigns. Doch was ist gutes Industriedesign? Und wie arbeiten Industriedesigner, das heißt welchen Anteil an der Produktentwicklung haben Sie? Wir haben Andreas Schulze befragt, mit seinem Unternehmen a/s schulze industrial design Mitglied im IHK-Netzwerk Design to Business.

Design-Case: Mit Design im B2B-Geschäft punkten

13. Juni 2017

Braucht ein mittelständischer Maschinenbauer überhaupt eine Marke, fragen Stephie und Sebastian Schramm vom Büro Schramm für Gestaltung. Das Beispiel der Maschinenfabrik Leonhardt aus Dreieich zeigt, dass man diese Frage mit einem klaren „Ja!“ beantworten muss. Eine design-basierte Marke ist eine Investition in die Zukunft und eine echte Option zur Steigerung des Unternehmenswertes.

Design-Case: Website als Aushängeschild für Bewerber

20. März 2017

Das Netzwerk Design to Business unterstützt Unternehmen bei der Weiterentwicklung ihrer Marke und des Unternehmensauftritts. Wie das geht, schildern die Kommunikationsdesigner Verena und Michael Schumacher aus Darmstadt anhand eines erfolgreichen Kooperationsprojektes.